Lotsendienst

Seit Mai 1993 besteht an unserer Grundschule ein von Eltern organisierter und durchgeführter ehrenamtlicher Lotsendienst. Eltern helfen unseren Kindern morgens und mittags, die stark befahrene Straße Am Wildgraben vor unserer Schule sicher zu überqueren.

Gelotst wird an allen Schultagen morgens von 7.45-8h und mittags von 12-12.15h.

Um den Lotsendienst zu gewährleisten, benötigen wir jedes Jahr ca. 20 Eltern oder Großeltern, die bereit sind, morgens oder mittags eine halbe Stunde ihrer Zeit zur Verfügung zu stellen. Vorbereitet werden alle Lotsen auf diese Aufgabe durch eine theoretische und praktische Schulung, die von der Verkehrspolizei durchgeführt wird.

Derzeit wird der Lotsendienst an unserer Schule organisiert von: Barbara Verse Barbara.verse@gmx.de

Sollten Sie Fragen haben zum Lotsendienst oder Interesse mitzumachen, bitte melden Sie sich - wir brauchen Sie für die Sicherheit unserer Kinder! Aktuell suchen wir noch zusätzliche Lotseneltern für die Zeit von 12.00 - 12.15 Uhr ... gerne auch aus der Elternschaft der 2., 3. oder 4. Klassen.

Ein herzliches Dankeschön an alle Lotsen, die sich bereits für dieses Schuljahr zur Mitarbeit gemeldet haben!!